Back To Top

foto1 foto2 foto3 foto4 foto5
ab 18.05.2020: eingeschränkter Schulbetrieb für alle Klassen

G.-E.-Lessing-Gymnasium

Hohenstein-Ernstthal

Informationen des Schulleiters zum eingeschränkten Regelbetrieb für alle Klassenstufen am Lessing-Gymnasium ab 18.05.2020

Sehr geehrte Eltern,

ab dem 18. Mai 2020 starten wir nach der Rückkehr der Klassenstufen 12 und 11 wie bereits angekündigt in die dritte Phase der Normalisierung des Schulbetriebs. Alle Schüler der 5. bis 10. Klassen werden im Wechsel mit Lernzeiten zu Hause in geteilten Klassen Unterricht am LGHE erhalten. Natürlich hat der Schutz vor möglichen Infektionen mit dem Coronavirus erste Priorität. Voraussetzung für das gemeinsame Lernen ist deshalb das Einhalten der Regelungen zum Infektionsschutz.

Alle wichtigen Informationen dazu und zur Organisation des Schulstarts für die Klassenstufen 5 bis10 entnehmen Sie bitte dem nachfolgend verlinkten Elternbrief. Für die Schüler der Jahrgangsstufe 11 bleibt der aktuelle Plan weiterhin gültig.

 

Elternbrief des Schulleiters vom 12.05.2020

 

Alle Lehrerinnen und Lehrer freuen sich auf das Wiedersehen mit den Schülern und den Unterricht!

Mit freundlichen Grüßen

 

Simon Fickenscher
Schulleiter

 

 

Update Corona-Virus vom 08.05.2020 -
eingeschränkter Regelbetrieb ab 18.05.2020 an allen Schulen

 

Sehr geehrte Eltern,
liebe Schülerinnen und Schüler,

das Kultusministerium hat heute festgelegt, dass ab dem 18. Mai 2020 ein eingeschränkter Regelbetrieb für alle Klassen an allen sächischen Schulen wieder möglich ist.

Höchste Priorität haben  die Durchführung der Abiturprüfungen 2020 und die Gewährleistung des Unterrichts für die Jahrgangsstufe 11 in Vorbereitung auf die Abiturprüfungen im kommenden Schuljahr. Bei Einhaltung der vorgeschriebenen Regeln zum Infektionsschutz ist somit ein täglicher Unterricht nach Stundenplan für alle Schüler noch nicht möglich. Es wird abwechselnd Unterricht und Lernzeit geben.

Weitere Informationen der Staatsregierung zum eingeschränkten Regelbetrieb sind zu finden unter:

https://www.coronavirus.sachsen.de/eltern-lehrkraefte-erzieher-schueler-4144.html

 

Über Lernsax bzw. die Klassenleiter erhalten Sie/Ihr bis spätestens 15.05.2020 alle Informationen über konkrete Organisations- und Stundenpläne.

 

Wir freuen uns auf den gemeinsamen Unterricht in der Schule!

 

Mit freundlichen Grüßen

Simon Fickenscher
Schulleiter

Update Corona-Virus vom 28.04.2020, 15.00 Uhr

Sehr geehrte Eltern,
liebe Schülerinnen und Schüler,

ab Mittwoch, dem 06. Mai 2020 wird der Unterricht für die Jahrgangsstufe 11 wieder beginnen.
Für die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5 bis 10 wird die Lernzeit zu Hause weiter andauern.

Die Schüler der Jahrgangsstufe 11 erhalten alle Hinweise zu den organisatorischen Abläufen am Montag,
dem 04.05.2020 über die Lernsaxgruppe des Abiturjahrgangs 2021.

Weitere Informationen:

https://www.medienservice.sachsen.de/medien/news/235675

Schulleiterbrief des Staatsministers für Kultus vom 28.04.2020

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Fickenscher
Schulleiter


 

Brief des Schulleiters zu den Osterferien

 

Liebe Schüler, sehr geehrte Eltern,

 wir haben mit dem Beginn der Osterferien vier Wochen einer für uns alle bisher unbekannten Ausnahmesituation hinter uns gebracht.

Schüler, Eltern und Lehrer wünschen sich nach dieser besonderen und intensiven Zeit gleichermaßen eine baldige Rückkehr zu normalen Verhältnissen. Es ist klar, dass die Lernzeit zu Hause nicht den Unterricht ersetzen kann. Trotz fehlenden direkten Kontaktes sind wir aber gemeinsam an den anfänglichen technischen Schwierigkeiten und in der Kommunikation zusammengewachsen. Ich hoffe, dass alle Schüler die bisherigen Lernaufgaben lösen konnten und Sie, liebe Eltern den Spagat zwischen Homeoffice, Unterstützung von Angehörigen und Lernhilfe für Ihre Kinder gut gemeistert haben.

Ich möchte mich an dieser Stelle noch einmal herzlich bedanken für Ihr Verständnis, die gute Zusammenarbeit und vor allem die Unterstützung Ihrer Kinder bei der Bewältigung der schulischen Arbeitsaufträge.

Für die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 12 steht seit gestern fest, dass die schriftlichen Abiturprüfungen unter besonderen Vorkehrungen zum Infektionsschutz zu den regulären Erstterminen (auf Wunsch des Schülers auch zu den Zweitterminen) stattfinden können und Konsultationen ab dem 20.04.2020 in der Schule möglich sind. Alle Abiturienten haben dazu gestern eine Information erhalten

Für die Schüler der Klassen 5 bis 11 wird die Lernzeit zu Hause nach den Osterferien voraussichtlich noch etwas andauern müssen (Sobald wir dazu Informationen durch das Kultusministerium erhalten, werden wir Sie/Euch umgehend über die Schulhomepage informieren.).

Deshalb ist es gut, dass wir mit den Ostertagen und den anschließenden Ferien ein paar Tage zum Ausruhen und Kraft schöpfen haben. Nutzen Sie - trotz der bestehenden Einschränkungen - diese Zeit für sich und Ihre Familie, fahren Sie vielleicht die digitalen Aktivitäten etwas herunter und genießen Sie den Frühling!

Allen Schülerinnen und Schülern, den Eltern und dem Kollegium des Lessing-Gymnasiums ein frohes Osterfest und erholsame Ferientage! Vor allem aber bleiben Sie gesund!

Mit freundlichen Grüßen

 

Simon Fickenscher
Schulleiter

Copyright © 2020 G.-E.-Lessing-Gymnasium Hohenstein-Ernstthal Rights Reserved.