Back To Top

foto1 foto2 foto3 foto4 foto5
17.11.2020, 17.00 -19.00 Uhr: Elternsprechtag fällt aus! 11.12.2020: freibeweglicher Ferientag am LGHE

G.-E.-Lessing-Gymnasium

Hohenstein-Ernstthal

CORONA-Update vom 28.11.2020

Sehr geehrte Eltern,
liebe Schülerinnen und Schüler,

wie Sie sicherlich bereits gestern Abend über die Medien erfahren haben, tritt eine neue Corona-Schutz-Verordnung in kraft.

https://www.coronavirus.sachsen.de/eltern-lehrkraefte-erzieher-schueler-4144.html

Für Schulen gelten zunächst folgende Regeln:

  • Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung auch im Unterricht wird ab Klassenstufe 7 für alle Schularten Pflicht.
  • Alle bisherigen Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen gelten fort.
  • Mit der neuen Corona-Schutz-Verordnung werden in Gebieten oberhalb einer Inzidenz von 200 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und frühestens am 2. Dezember in Absprache mit dem Kultusministerium bzw. dem Landesamt für Schule und Bildung schulkonkret weitergehende einschränkende Maßnahmen festgelegt. Angesichts der aktuellen 7-Tage-Inzidenz von 370 Neuinfektionen/ 100.000 Einwohner innerhalb der letzten 7 Tage im Landkreis sind auch Konsequenzen, in erster Linie Wechselunterricht, für das Lessing-Gymnasium zu erwarten. Die Jahrgangsstufe 12 und die Klassenstufen 5 und 6 sollen möglichst vom Wechselunterricht ausgenommen werden, sofern durch das Gesundheitsamt keine anderweitigen Schutzmaßnahmen (z.B. Quarantäne) verfügt wurden.
  • Am 30.11. und 01.12. findet zunächst Unterricht nach Plan statt. Bitte informieren Sie sich/ informiert euch über den Vertretungsplan und Lernsax. Ausgenommen sind die Klassenstufen 7 und 9, sowie die Klassen 6b und 6c für die Lernzeit festgelegt wurde.

Sehr geehrte Eltern, liebe Schüler, angesichts aktuellen Pandemiesituation möchte ich noch einmal auf die Notwendigkeit der strikten Einhaltung der jeweiligen Hygiene- und Schutzregeln auf dem Schulweg/im ÖPNV, dem Schulgelände und im Unterricht hinweisen.

Über weitere, kurzfristige Änderungen bezüglich des Unterrichts informiere ich Sie über die Homepage und über Lernsax.

Mit freundlichen Grüßen

 

Simon Fickenscher
Schulleiter

Schulbetrieb unter den aktuellen Pandemiebedingungen ab 02.11.2020

 

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

wie sie aus den Medien entnehmen konnten, gelten ab 02.11.2020 für den Schulbetrieb unter Pandemiebedingungen zusätzlich zum bereits bestehenden Hygienekonzept neue Regelungen:

  • Das Tragen einer Mund- Nasenbedeckung ist im gesamten Schulgelände und allen Schulgebäuden außerhalb des Unterrichts verpflichtend.
  • Für Schüler der Sekundarstufe I besteht weiterhin keine Maskenpflicht im Unterricht.
  • Schüler der Sekundarstufe II müssen ab 02.11.2020 auch im Unterricht verpflichtend eine Mund-Nasen-Maske tragen. Kann der Sicherheitsabstand von 1,50 m eingehalten werden, darf davon abgewichen werden. Die Entscheidung trifft jeweils der unterrichtende Fachlehrer. Weitere Informationen hier.
  • Für den November geplante schulische Veranstaltungen, wie z.B. Wettbewerbe, Praktika, Exkursionen Schulfahrten und sonstige schulische Veranstaltungen sind abgesagt. Das gilt auch für den Elternsprechtag am 17.11.2020. Bitte nehmen Sie bei Problemen telefonisch oder per E-Mail Kontakt zum jeweiligen Lehrer auf.
  • GTA findet im November statt (Ausnahme Schwimmen, Badminton).
  • Schulfremden Personen ist das Betreten des Schulgeländes untersagt.

 

Weitere Informationen der Sächsischen Staatsregierung zum schulischen Regelbetrieb finden Sie hier.

 

Ich wünsche allen gute Gesundheit und einen guten Start in die Schulzeit bis Weihnachten!

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Simon Fickenscher
Schulleiter

 

 

Umgang mit Erkältungs- und Krankheitssymptomen - Handlungsempfehlung

Sehr geehrte Eltern,
liebe Schülerinnen und Schüler,

erwartungsgemäß treten in den Herbst- und Wintermonaten wieder vermehrt Atemwegsinfektionen (z.B. Husten und Schnupfen) auf. Dabei ist es nicht immer einfach zu entscheiden, bei welcher Symptomatik Ihr Kind die Schule zum Schutz der Mitschüler und Lehrer vor Infektionen mit dem Corona-Virus und anderen Krankheitserregern vorübergehend besser nicht besuchen sollte.

Aus diesem Grund haben Gesundheitsministerium und Kultusministerium zu Ihrer Unterstützung  eine gemeinsame Handlungsempfehlung zum Umgang mit Erkältungs- und Krankheitssymptomen veröffentlicht, deren Inhalt auch Orientierung für uns Lehrerinnen und Lehrer ist:

Handlungsempfehlung vom 16.09.2020

Das Hygienekonzept des Lessing-Gymnasiums bleibt unverändert bestehen.

Bleiben Sie gesund!


Mit freundlichen Grüßen

Simon Fickenscher
Schulleiter


Start in das neue Schuljahr 2020/21

 

Sehr geehrte Eltern,
liebe Schülerinnen und Schüler,

nach hoffentlich erholsamen Ferien- und Urlaubstagen beginnen wir am 31.08.2020 das neue Schuljahr mit schulischem Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen. Das bedeutet einerseits, Unterricht kann wieder ganz normal in allen Fächern im Klassen- oder Kursverband stattfinden. Auch Ganztagsangebote, außerunterrichtliche Schulveranstaltungen, Exkursionen und Wandertage können unter bestimmten Bedingungen wieder durchgeführt werden. Andererseits muss angesichts der nach wie vor bestehenden Pandemiesituation zwingend eine Reihe von Regeln eingehalten werden, um das Risiko einer Infektion mit SARS-CoV-2 möglichst gering zu halten. Wir möchten, dass alle an Schule Beteiligten gesund bleiben und eine erneute Schulschließung nicht notwendig wird.

Bitte informieren Sie sich / informiert Euch vor dem ersten Schultag über das aktuelle Hygienekonzept.

 Die aktuellen Regelungen der sächsischen Staatsregierung zum schulischen Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen finden Sie hier:

Allgemeinverfuegung-Schulen-Kitas (SMS)

Handlungsleitfaden zur Organisation des schulischen Regelbetriebs (SMK)

Corona-Informationen auf der Homepage des Freistaates Sachsen

 

Weitere Informationen geben Klassenleiter und Tutoren auf den Elternabenden am 08.09.2020 (Klassen 5-7, 11) und 09.09.2020 (Klassen 8-10, 12), zu denen ich alle Eltern bzw. Personensorgeberechtigten bereits jetzt herzlich einladen möchte.

Der erste Schultag am Montag, dem 31.08.2020 beginnt für alle Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 6 bis 12 um 9.00 Uhr mit einer Klassenleiter- bzw. Tutorenstunde. Danach erfolgt Unterricht nach Stundenplan.

Für unsere neuen Fünftklässler findet ebenfalls um 9.00 Uhr in der Aula (Schulstraße 9) eine kleine Aufnahmefeier statt. Danach gibt es Klassenleiterunterricht.

Der Unterricht endet für alle Schüler am ersten Schultag 12.10 Uhr nach der 6. Stunde. Sportunterricht findet an diesem Tag nicht statt.

Bitte beachten Sie: Innerhalb der Schulgebäude besteht außerhalb des Unterrichts die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes!


Ich wünsche uns allen einen guten Start in das neue Schuljahr 2020/21!


Mit freundlichen Grüßen

Simon Fickenscher
Schulleiter

 


 

Copyright © 2020 G.-E.-Lessing-Gymnasium Hohenstein-Ernstthal Rights Reserved.